Tankschutz und Tankreinigung 

Unser Leistungspaket im Bereich Tankschutz und Tankreinigung" umfasst u. a. folgende Dienstleistungen:

  • Tankreinigung  
  • Tankzustandsberichte
  • Tanksanierung
  • Tankstilllegung
  • Tankentsorgung
  • Ölschlammentsorgung
  • Reinigung und Entsorgung ölhaltiger Medien
  • Langfrister Werterhalt durch Korrisionsvorbeugung

Das Leistungsprogramm gilt für gewerbliche Betriebe wie für Privatkunden gleichermaßen.

  Warum sollte gerade ein Heizöltank alle 5 –7 Jahre kontrolliert werden?

  • Heizöl ist ein Naturprodukt und unterliegt deshalb einem natürlichen Verfall. Die Ablagerungen sollten nicht in das Brennsystem gelangen.
  • Das Lüftungsrohr und die Tankinnenwände könnten Feuchtigkeit aufnehmen. Diese Feuchtigkeit sinkt dann auf den Tankboden.
  • Die Feuchtigkeit setzt sich auch an der Tankstahlwand ab. Es entstehen Korrosionsschäden.

Tankreinigung

Bevor die eigentliche Tankreinigung beginnt, wird das noch im Tank befindliche Heizöl abgepumpt. Aus diesem Grunde ist es ratsam, eine Reinigung dann vorzunehmen, wenn sich nur noch wenig Heizöl im Tank befindet. Das abgesaugte Heizöl wird in unseren Tankfahrzeugen zwischengelagert. Das installierte Brennersystem wird aus Sicherheitsgründen abgeschaltet. Sie müssen dennoch nicht im „kalten sitzen“. Wir bieten Ihnen eine externe Zwischenheizung an. Nachdem das Brennersystem abgeschaltet worden ist, wird der Tank entgast. Verunreinigungen, die sich an Wänden befinden, werden abgespült. Anschließend wird der am Boden befindliche Ölschlamm abgetragen. Mit Hilfe von Reinigungsmitteln werden die restlichen Verunreinigungen zunächst abgespült und anschließend aus dem Tank gesaugt. Das gleichzeitige Spülen der Vor- und Rücklaufleitungen wird neben der eigentlichen Tankreinigung zudem empfohlen. In den Leitungen könnten sich ebenfalls Verunreinigungen absetzen und so den einwandfreien Betrieb stören.

Tankzustandsbericht 

Sind die Innenwände vom Schmutz befreit, erfolgt eine Sichtkontrolle. Der Entsorgungsexperte prüft nun, welchen Zustand der Tank aufweist. Der Kunde erhält bei Bedarf ein Tankzustandsbericht.

Tankstillegung 

Bei der Sichtkontrolle werden die Innenwände auf Beschädigungen, Risse und eventuell Korrosionsschäden hin untersucht. Ist der Tank zu stark beschädigt wird er auf unsere Empfehlung hin stillgelegt.

Ölschlammentsorgung/Entsorgung ölhaltiger Medien 

Der Ölschlamm sowie die anderen Verunreinigungen gehören zu den Schadstoffen und werden von uns abschließend fachgerecht entsorgt. Wenn der Tank unbeschädigt ist, wird das Heizöl, welches vorher in den Tankwagen abgepumpt wurde, wieder in den Tank zurückgeführt.

Tankentsorgung

Am Unternehmenssitz in Brual wird der beschädigte Tank aufgeschnitten, in gleiche Teile zerkleinert und der Rohstoffverwertung zugeführt. Natürlich ist die Abteilung Tanktechnik des Unternehmens Alfons Wittrock Öl GmbH zugelassener Fachbetrieb nach § 19 l Wasserhaushaltsgesetz (WHG).

Ihr Ansprechpartner

Wir beraten Sie gerne. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit unseren Tanktechnik-Experten auf oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

Tank- und Fahrzeugtechnik:
Tel.: 04964 915-21