500 € für den guten Zweck

Von l. nach r. Bistro-Leiterin Rudolfa Treustedt, Birgit Nee-Schawe (2. Vorsitzende der Elterninitiative Kinderkrebs), Alfons Wittrock senior

1. Dezember 2017 | Spende für die Elterninitiative-Kinderkrebs

Auf der Eröffnungsparty des neuen Café Bistro im wiro Center am Deverweg in Papenburg wurden mit einem Glücksrad Einnahmen für den guten Zweck gesammelt. Aufgrund der hohen Besucherzahl konnte sich das Team des Café Bistros am Eröffnungstag über eine Einnahme in Höhe von rund 400 Euro freuen. Der Betrag wurde vom Café Bistro auf 500 Euro aufgerundet und kommt in voller Höhe der Elterninitiative-Kinderkrebs Emsland, Grafschaft Bentheim und Umgebung e.V. zu Gute.

Der Elternverein unterstützt und betreut leukämie- oder tumorkranke Kinder und Jugendliche (krebskranke Kinder und junge Erwachsene) und ihre Familien im Oberledingerland, dem Emsland und der Grafschaft Bentheim.

Weitere Informationen gibt es unter: www.elterninitiative-kinderkrebs.de